Muss ich in der Lage sein, mich selbst zu schützen?

Wenn Sie sich dies schon ein­mal gefragt haben, dann sind Sie bei uns richtig! Lei­der sind wir es nicht gewohnt, mit Gewalt und Unge­rech­tig­keit umzu­ge­hen. Vie­les hemmt uns, rich­tig zu rea­gie­ren oder aktiv sich selbst oder unsere Mit­men­schen zu schüt­zen. Behaup­ten Sie sich aktiv gegen Gewalt!

Selbst­verteidi­gung ist kein Kampfsport!

Mit KRAV MAGA sind Sie in der Lage, sich und andere zu schüt­zen, unab­hän­gig von Alter, Geschlecht oder kör­per­li­cher Ver­fas­sung. Wir bie­ten Ihnen pra­xis­be­zo­gene Tech­ni­ken zur Selbst­ver­tei­di­gung, Selbst­be­haup­tung und Zivil­cou­rage! KRAV MAGA (Nah­kampf) stammt einst aus dem mili­tä­ri­schen Bereich und ent­wi­ckelt sich stän­dig wei­ter, ori­en­tiert an den moder­nen Bedürf­nis­sen. Wir trai­nie­ren für die Rea­li­tät, ohne Blick auf die Fein­form von Techniken.

Wir trainieren für den Ernstfall, der hoffentlich nie eintritt!

Wir trainieren präventiv. Unsere Metho­dik und Didak­tik der Tech­nik­ver­mitt­lung ist dar­auf aus­ge­rich­tet, dass Sie unter Stressangemessen rea­gie­ren kön­nen. Wir simu­lie­ren den Ernst­fall, mit Stress, Anspruch und Spaß in der Gruppe. Wir machen Menschen stark! Auch SIE!

_D8Z9461.NEF