_D8Z9645_bb

Libre meets Piper am 25. Juli 2020 in Wiesau

35,00 

inkl. 7% MwSt.

Libre meets Piper am 25. Juli 2020 in Wiesau

Kategorie:

Schlüsselworte: , ,

Nicht vorrätig

Beschreibung

Libre meets Piper!
Zum ersten Mal könnt ihr bei GR2D die beiden Kampfkünste "Libre" und "Piper" in zwei aufeinanderfolgenden Seminaren trainieren.

Libre Knife Fighting System wurde 2004 von Scott Babb gegründet und hat sich zu einem der speziellsten und effektivsten messerbasierten Kampfkunst-Stile entwickelt, welche es derzeit weltweit gibt.

Libre Knife Fighting ist eine rohe und aggressive Form der Kampfkunst mit Hilfsmittel und hat sich inzwischen in über 70 Trainingsgruppen in 17 Ländern etabliert.

Einfach zu lernen, intuitiv, adaptierbar und sofort abrufbar – Libre Knife Fighting System wird weltweit von Militäreinheiten, Behörden, privaten Sicherheitsfirmen und Special Forces in den USA, Mexico, Südostasien und Europa trainiert.
---

Piper wurde von Nigel E. February entwickelt und stammt aus den Cape Flats in Südafrika. Im Rahmen des Kampfkunst-Seminars bekommt ihr einen Einblick, wie Messerangriffe realistisch ablaufen und welche Möglichkeiten es gibt, diese abzuschwächen und ggf. zu überleben.
---
Bei GR2D wird Libre Knife Fighting immer mit Blick auf §32 StGB (Notwehr) trainiert und ausschließlich als Kampfkunst / Handlungsempfehlung im äußersten Notfall gegeben. Es muss zwingend jede Situation individuell bewertet werden, ob kein geringeres Mittel zur Abwehr eines Angriffs ausreichen würde. Libre Knife Fighting System ist kein regulärer Bestandteil von GR2D KRAV MAGA und wird nur im Rahmen von Kampfkunst-Seminaren unterrichtet.

Wann: Sa., 25. Juli 2020
Uhrzeit: Libre 13 - 14 Uhr; Piper 14.30 - 15.30 Uhr
Wo: GR2D Fitness, Hauptstraße 16, 95676 Wiesau

Teilnahmegebühr: 35,00 € pro Person

Voraussetzung:
- Teilnahme ab 18 Jahren möglich
- sportgesund
- saubere, nicht abfärbende Hallenschuhe
- Alu-Trainingsmesser (Keine Gummi-Trainer)

ACHTUNG: ES SIND KEINE LIVE-BLADES ERLAUBT!
WIR BEHALTEN UNS DEN AUSSCHLUSS EINZELNER TEILNEHMER/INNEN VOR.